See fussball.deSee fussball.de

RUNNING48  NOVEMBER 2017

 

GESAMTWERTUNG ALB-NAGOLD-ENZ-CUP 2017

folgt !

 

FOTOGALERIE SIEGEREHRUNG ALB-NAGOLD-ENZ-CUP 20017

 

GESAMTWERTUNG CALWER-BERGLAU-CUP 2017

folgt !

 

 

Samstag, 18. November 2017: 6. Jägerhüttenlauf Calmbach

4,6 km bei 220 Hm  -  80 TN  -  http://skizunft-calmbach.de/aktuelles/index.html

Tolle Platzierungen gab es für die COOL-RUNNER beim "zweiten Heimlauf binnen 7 Tagen" an der Jägerhütte. Mit 13 Teilnehmern waren wir die größte Gruppe und mit "TT" Talent Tom stellten wir den jüngsten der Bergläufer. Bis km 4 konnte ich vor Günter Krehl laufen, um dann die letzten 500 Meter noch deutlich zurückzufallen. Günter konnte noch Walter Stoll überholen, und schwupps war Günter in der CBC-Gesamtwertung ein Pünktchen vorne. "Gratulation Günter, unser Duell hat Spaß gemacht !". Daniel ging zwar als Gesamtführender nach Calmbach, konnte aber gegen einen entfesseln laufenden Roland letzlich nichts ausrichten. Den ersten Kilometer vorneweg zusammenlaufend konnte sich Roland im weitern Verlauf Stück für Stück langsam absetzen und im Ziel 26 Sekunden Vorsprung auf Daniel herauslaufen. Trotzdem: Mit Daniel, Christian und Domenik belegten drei COOL-RUNNER die Plätze 2 bis 4 in der Gesamtwertung. MEGA ! In Calmbach kamen die drei letztjährigen Sieger des CBC auch auf die Plätze 1 bis 3 ( Roland, Daniel und Sebastian ), bei den Frauen gab es eine Wachablösung: Während CBC-Seriensiegerin Martina Kugele dieses Jahr nicht am Start war, konnte Neu-Ostelsheimerin Tamara Walter nach Oberkollbach auch souverän in Calmbach gewinnen. Auf Platz zwei mit Micaela Lopes ( ebenfalls VfL Ostelsheim ) ein neues Gesicht vor den CBC-zweit- und drittpltzierten des Vorjahres, Christine Holdermann und Claudia Waidelich. Spannend: Wie auch im ANEC sind Claudi und Christine auch im CBC punktgleich, nur beim CBC war Christine im direkten Vergleich diesmal besser.

FRAUEN:

5. Regina Vielmeier                   24:43 min  -  1. W55

10. Julia Fretz                             28:08 min  -  2. W20

11. Tanja Haisch                        28:26 min  -  2. W40

16. Sabine Kusterer                 30:30 min  -  1. W60

MÄNNER:

2. Daniel KIrchenbauer           19:20 min  -  1. M35

5. Domenik Behnke                 19:49 min  -  3. M35

6. Christian Dihlmann             19:59 min  -  1. M20

16. Andreas Vielmeier             22:50 min  -  1. M60

18. Thomas Biskic                   22:54 min  -  4. M40

21. Tom Fischer                       23:11 min  -  1. U18

30. Peter Schaschlow             25:13 min  -  3. M30

35. Reinhard Krießler             26:03 min  -  5. M50

41. Michael Nothacker            27:06 min  -  9. M45 

Unser Teamfoto ( ohne Daniel ):

201711Calmbach01

 

Samstag, 11. November 2017: 15. Oberkollbacher COOL-RUNNER

6,0 km bei 330 HM  -  101 TN  -

ERGEBNIS

Bevor ich dazu komme, was zu schreiben, veröffentlich bereits "Frank, the tank" seinen Bericht beim

RADAX-BLOG.

Schöne Eindrücke, Frank. Vielen Dank. Das mit der neuen Streckenführung wurde bisher unterscheidlich bewertet, einige findes es "geil", andere kommen nächstes Jahr nicht mehr. Schau mer mal !

PRESSEBERICHT SCHWARZWÄLDER BOTE

 

Viele Fotos, Videos und nähere Informationen später !

 

Wir konnten eine Spende von 500 Euro an die Kinderklinik Schömberg überweisen.

201711COOLRUNNERSPende

Tolle Ergebnisse unserer COOL-RUNNER:

FRAUEN:

4. Regina Vielmeier                        36:10 min  -  1. W55

14. Tanja Haisch                             41:43 min  -  2. W40

22. Sabine Kusterer                       46:31 min  -  1. W60

25. Julia Fretz ( Besenläuferiin )  60:35 min  -  2. W20

MÄNNER:

4. Daniel KIrchebauer                   27:50 min  -  1. M35

7. Andreas Schwarzer                  28:44 min  -  2. M30

8. Tim Weber                                 28:53 min  -  3. M30

9. Domenik Behnke                     29:53 min  -  3. M35

11. Christian Dihlmann               30:03 min  -  1. M20

17. Markus Eißler                         31:16 min  -  5. M40

26. Andreas Vielmeier                33:25 min  -  1. M60

28. Tom Fischer                           34:00 min  -  2. MU18

34. Thomas Biskic                      34:50 min  -  9. M40

46. Reinhard Krießler                37:22 min  -  3. M50

51. Michael Tscheuschner        38:59 min  -  7. M35

67. Gerhard Sommer                 44:43 min  -  6. M60

DUATHLONWERTUNG COOLMAN / COOLWOMAN:

FRAUEN:

2. Regina Vielmeier                   1:09:24 Std

4. Tanja Haisch                           1:16:58 Std

MÄNNER:

1. Andreas Schwarzer                   50:38 min

2. Daniel Kirchenbauer                52:40 min

5. Markus Eißler                            58:15 min

6. Domenik Behnke                      58:22 min

7. Tim Weber                                 59:19 min

10. Andreas Vielmeier              1:04:00 Std

11. Thomas Biskic                     1:04:44 Std

14. Michael Tscheuschner       1:08:51 Std

16. Reinhard Krießler                1:11:15 Std

 

Die schnellsten Frauen:

201711COOLRUNNERFrauen

Die schnellsten Männer:

201711COOLRUNNERMaenner

 

Sonntag, 5. November 2017: 9. Oberkollbacher COOL-RIDER

( MTB-Einzelbergzeitfahren durch das Kollbachtal von Bad Liebenzell nach Oberkollbach )

6,0 km bei 330 Hm  -  69 TN

ERGEBNIS 9. Oberkollbacher COOL-RIDER

PRESSEBERICHT Oberkollbacher COOL-RIDER 2017

MEGA-Ergebnisse unserer Radler:

FRAUEN:

3. Regina Vielmeier                        33:14 min  -  1. W55

4. Tanja Haisch                                35:15 min  -  2. W40

MÄNNER:

3. Andreas Schwarzer                    21:54 min  -  1. M30  ( Procraft Racing Team )

7. Daniel Kirchenbauer                 24:49 min  -  3. M35

9. Marco Auer                                  26:25 min  -  3. M20

10. Markus Eißler                          26:58 min  -  1. M40

13. Wolfgang Auer                         27:50 min  -  3. M45

20. Domenik Behnke                    29:29 min  -  5. M35

21. Paul Grünwedel                      29:46 min  -  1. MU18

24. Michael Tscheuschner          29:52 min  -  6. M35

25. Thomas Biskic                        29:54 min  -  4. M40

26. Tim Weber                               30:26 min  -  4. M30

27. Andreas Vielmeier                 30:34 min  -  1. M60

41. Reinhard Krießler                  33:53 min  -  2. M50

 

Siegerfoto 2017:

201711COOLRIDER100

 

4. November: Baden-Württemberg. Waldlaufmeisterschaften Ötigheim

Carmen hat weider zugeschlagen, zum vierten Mal dieses Jahr. Die Rede ist von der begehrten Ba-Wü-Medaille, die Carmen nach Reichenau, Karlsruhe und Bad Liebenzell auch in Ötigheim erhalten hat. Nach Cross, HM, 10km nun also noch Waldlauf. "Carmen, tolle Medaillensammlung, Glückwunsch !"

201711OetigheimBW02

Sie war am Start in Ötigheim mit Tochter Jana und Lauftalent Tom.

Ergebnisse: https://ladv.de/veranstaltung/detail/14326

FRAUEN W35 ( ca 4900 Meter ):

2. Carmen Keppler    18:43 min  

WJugend B ( 2850 Meter ):

13. Jana Keppler        10:55 min

MJugend B ( 3450 Meter ):

18. Tom Fischer        12:58 min

201711OetigheimBW01

 

Zustandsbericht der COOL-RIDER-STRECKE:

Noch vor 8 Wochen hat es nach den Forstarbeiten so ausgesehen: Überall 3 Meter hohes Springkraut und Gehölz kreuz und quer:

201710COOLRIDERSTRECKE01  201710COOLRIDERSTRECKE02

Nach 8-wöchiger "Streckenrenovierung" dann doch ein offizielles Training am 29.10.17 mit einer kleinen, aber sehr feinen Truppe:

Trail 1 ( Moostrail-Simmersfelder Weg ) in Top-Zustand !!

201710COOLRIDERTRAINING01

Trail 2: Schwierig zu fahren, große Pfützen in der Senke, aber wir haben einen Mittelsteg zwischen den Matsch-Seen errichtet ....

Überholnen wird schwierig, teilweise recht eng, da wir nur eine kleine Spur freimachen konnten:

201710COOLRIDERTRAINING02

201710COOLRIDERTRAINING03

201710COOLRIDERTRAINING04

Trail 3 - ebenfalls schwierig zu befahren. Viel Matsch, kaum Grip:

201710COOLRIDERTRAINING05

Aber dann freie Fahrt hoch zum Sportgelände:

201710COOLRIDERTRAINING08

201710COOLRIDERTRAINING06

Im ZIel angekommen, Fazit Streckenzustand; Daumen hoch !

201710COOLRIDERTRAINING07

 

BRANDAKTUELL
OKTOBER 2017
Zum Seitenanfang