See fussball.deSee fussball.de

Empfohlen 
RUNNING48 OKTOBER 2019

 

27. Oktober: 38. Frankfurt Marathon

42,195 km  -  ca. 14000 TN  -  https://www.frankfurt-marathon.com/

571. Domenik Behnke            2:53:36 Std  -  132. M35

Mit dieser Zeit konnte er Christian in der Kreisbestenliste von Platz Eins verdrängen und führt diese Marathonwertung somit an. "Glückwunsch zu einer tollen Zeit!" 

Domenik sendete tolle Eindrücke aus Frankfurt:

201910Frankfurt03

201910Frankfurt02

201910Frankfurt01

 

19. Oktober: 16. Waldenserlauf Neuhengstett

Beim sechsten und letzten Wertungslauf im Alb-Nagold-Enz-Cup war insgesamt 23 Mal der SV Oberkollbach aufgeführt, zusätzlich noch 2 als "Fremdläufer". Und einer davon bei seinem 250. Lauf!!

"Phanotm" Jochen Dittus läuft für seinen Chef "Bäckerei Raisch", letzte Woche war er noch beim  HM in Köln am Start. Jedoch mußte er wegen eines "Knalls in der Wade" aufgeben. Und ich durfte an meinem

250. Lauf seit 1990 teilnehmen und war mit meiner Firmenlaufgruppe unterwegs:

201910Neuhengstett01  

Den Anfang machten 10 Schüler:

201910Neuhengstett02

Dann liefen 8 COOL-RUNNER über die 5 km: U.a. mit Donenik ein Doppelstarter, der zuerst f+r Ehefrau Sabine als Pecemaker über 5 km erfolgreich am Start war:

201910Neuhengstett03 201910Neuhengstett04

Das Ergebnis: Jana konnte den Lauf und die Gesamtwertung 5-km gewinnen! Bei den Männern gewann Tobias Keber von Schneeberger ganz knapp vor Tom die Gesamtwertung 5 km:

201910Neuhengstett05

Dann kamen die 10-km-Läufer:

201910Neuhengstett06

Nähere Infos später!!

 

10 km vermessen  -  82 TN  -  http://www.calwer-laeufe.de/

FRAUEN:

1. Carmen Keppler                     42:46 min  -  1. W40

2. Regina Vielmeier                   44:02 min  -  1. W55

5. Susanne Heuer                       47:37 min  -  2. W55

Frauenteam: Platz 1

MÄNNER:

3. Cristian Dihlmann                  34:42 min  -  2. M35

6. Tim Weber                             36:39 min  -  3. M30

11. Donenik Behnke                   38:56 min  -  1. M35

Männerteam: Platz 1

20. Andreas Vielmeier               41:50 min  -  1. M60

40. Daniel Mast                         47:22 min  -  3. M20

5 Kilometer:

FRAUEN:

12. Sabine Behnke                    24:51 min

13. Lea Schulz                          25:07 min

MÄNNER:

4. Tom Fischer                          18:14 min

5. Ajoscha Dast                         18:15 min

14. Hannes Burkhardt                21:39 min

28. Michael Nothacker              24:14 min ( Schneeberger )

29. Silvio Schnur                      24:22 min

31. Domenik Behnke                24:51 min

 

13. Oktober: 23. Köln-Marathon

21,1 km  -  11870 TN  -  https://koeln-marathon.de/

Nähere Infos folgen!

FRAUEN:

720. Natalia Möbes                  1:55:28 Std  -  151. W30

MÄNNER:

38. Christian Dihlmann            1:18:14 Std - 8. M30 

947. Jochen Dittus                   1:41:38 Std - 96. M45

1172. Stephan Schanz            1:43:49 Std  -  201. M45

Steffi, die krankheitsbedingt leider nicht starten konnte, schickte ein schönes Teamfoto vor dem Start ( ohne Jochen ):

201910Koeln01

Ich war zufällig auch in Köln, und konnte Chris lauftstark anfeuern ( leider aber nur von hinten fotografieren. Frau in Rot: Clio Pohl ):

201910Koeln04

Natalia habe ich erwischt ( Stephan und Jochen leider nicht ):

201910Koeln05

Jochen im Zielkanal:

201910Koeln10

Chris mit persönlicher Bestzeit und Holzmedaille:

201910Koeln11

 

12. Oktober: 11. Kuppinger Mondfängerlauf

10 km  -  295 TN  -  https://www.schoenbuch-cup.de/

3 Podestplätze, zwei davon ganz oben! Dies war die Ausbeute von Susanne, Regina und Andreas beim letzten Wertungslauf des Schönbuchcups in Kuppingen.

FRAUEN:

4. Regina Vielmeier                             45:56 min  -  1. W55

16. Susanne Heuer                              49:26 min  -  3. W55

MÄNNER:

47. Andreas Vielmeier                         42:59 min  -  1. M60

Regina schickte mir zwei schöne Fotos:

201910Kuppingen01

201910Kuppingen02

 

6. Oktober: Heidelberger Trailmarathon

30 km bei 1000 Hm  -  285 TN  -  https://www.trailmarathon-heidelberg.de/

117. Jochen Dittus                   3:30:49 Std  -  14. M45

 

6. Oktober: 22. Alb-Gold-MTB-Trophy Münsingen

https://www.alb-gold.de/sport/alb-gold-trophy/ausschreibung.html

Nähere Infos später!

88 km bei 1600 Hm - 838 TN

213. Markus Eißler                4:04:46 Std  -  70. M1

27 km bei 550 Hm  -  175 TN

58. Mathis Eißler                 1:15:26 Std  -  14. M15

 

5. Oktober: 3. Agenbacher Berglauf

2,8 km bei 222 Hm  -  47 TN  -  http://www.sv-agenbach.de/

Nähere Infos später!

FRAUEN:

2. Carmen Keppler               17:12 min  -  1. W40

3. Regina Vielmeier             17:24 min  -  1. W55

9. Yvonne Eisel                    20:02 min  -  2. W40

10. Sonja Bartsch                 20:57 min  -  3. W40

MÄNNER:

3. Daniel Kirchenbauer        13:04 min  -  1. M35

4. Christian Dihlmann          13:12 min  -  1. M30

5. Domenik Behnke              13:23 min  -  2. M35

6. Andreas Schwarzer          13:50 min  -  3. M35 

8. Tom Fischer                     13:58 min  -  1. MU20

17. Stefan Keppler              15:54 min  -  2. M40

19. Stefan Leichtweis          16:11 min  -  4. M35

21. Andreas Vielmeier         16:22 min  -  2. M60

29. Reinhard Krießler          20:02 min  -  3. M55

30. Michael Nothacker         20:02 min  -  5. M50

Teamfoto vor dem Start:

201910Agenbach01

Spitzengruppe direkt nach dem Start:

201910Agenbach03

Die COOL-RUNNER diekt nacheinander:

201910Agenbach05

Siegerpodest ( ohne Männersieger Roland Golderer ):

201910Agenbach06

Fest in COOL-RUNNER-Hand - Altersklasse M35: Die Plätze 1 bis 4 ( Platz 4 für Stefan L.)

201910Agenbach07
 

 

Endergebnis Pforzheimer Laufserie mit 4 Wertungen aus 7 Laufevents:

http://www.s-cup.laufz.de/index.php  -   91 TN

Carmen hat es wieder getan! Zum fünften Mal in Folge! Sie gewann erneut die Gesamtwertung der Pforzheimer Laufserie. Herzlichen Glückwunsch, tolle Serie! Abgerundet wurden die Erfolge der COOL-RUNNER durch den überlegenen Sieg im Team und den dritten Gesamtplatz durch Regina. Nicht zu vergessen die überlegenen Klassensiege von Steffi und Chris und dem Doppel-AK-Sieg in der W40 durch Carmen und Yvonne!

FRAUEN:

1. Carmen Keppler                     4 Pkt aus 4 Rennen ( 4 x Platz 1 ! )  -  1. W40

3. Regina Vielmeier                  20 Pkt - 1. W55

11. Stefanie Märkle                   58 Plt  -  1. W35

13. Yvonne Eisel                       70 Pkt  -  2. W40

MÄNNER:

4. Christian Dihlmann               18 Pkt  -  1. M30

Siegerfoto mit Regina und Carmen:

201910Serres02

"Fette Beute" der COOL-RUNNER:

201910Serres03

 

3. Oktober: 25. Heckengäu-Volkslauf Wiernsheim-Serres

10 km  -  163 TN -  http://www.s-cup.laufz.de/index.php

5 Klassensiege, einen AK-Doppelsieg (W40), Carmen und Chris auf dem Podest! Tolle Erfolge der COOL-RUNNER beim letzten Wertungslauf der Pforzheimer Laufserie in Wiernsheim!

FRAUEN:

2. Carmen Keppler                      44:03 min  -  1. W40

4. Regina Vilemeier                    45:40 min  -  1. W55

13. Stefanie Märkle                     51:09 min  -  1. W35

14. Yvonne Eisel                         51:52 min  -  2. W40

MÄNNER:

3. Christian Dihlmann                36:00 min  -  1. M30

22. Andreas Vielmeier               43:30 min  -  1. M60

27. Stefan Keppler                    44:30 min  -  4. M40

Schömes Teamfoto, Stefan fehlte:

201910Serres01

 

 

NOVEMBER 2019
SEPTEMBER 2019
Zum Seitenanfang