Aktuelle Beiträge des SV Oberkollbach
Laufteam

Carmen Keppler gewinnt überlegen den Paracelsuslauf in Bad Liebenzell

Bei idealem Wetter fand der 2. Wertungslauf des Alb-Nagold-Enz-Cup mit 6 zuschauerfreundlichen Runden auf kurviger, aber fast flacher Strecke durch den Sophi-Park statt. Unter den Teilnehmern waren auch 11 LäuferInnen des SV Oberkollbach. Neben dem herausragenden Gesamtsieg von Carmen Keppler bei den Frauen, erkämpften die cool-runner 7 AK-Podestplätze. (mehr …)
Weiterlesen
Laufteam

Claudia Gösche gewinnt den Rinken Trailrun in Baiersbronn

Unsere Läuferin Claudia berichtet von Ihrem Start bei Rinken Trail-Run in Baiersbronn: "Bei strahlenden Sonnenschein spontan beim 1.Rinkener Traillauf in Baiersbronn am Start gewesen. Es ging 12km quer durch den Wald, hoch auf den Rinkenberg. Die Strecke war anspruchsvoll, teilweise mit tollen Singletrails. Hoch oben wurde man mit einem schönen...
Weiterlesen
Laufteam

Die Cool-Runner bei den Deutschen Berglaufmeisterschaften 2023 Bühlertal

Knappe 10 km (9,9 km) und 654 Höhenmeter, gespickt mit steilen Passagen und moderaten letzten 4 km, hatten die Läufer*Innen zu bewältigen, ehe sie auf dem Hundseck am Fuße des Mehliskopf ins Ziel laufen durften. Die Strecke hat die Eigenschaft, dass bereits nach 6 km 522 der 654 Höhenmeter geschafft...
Weiterlesen
Tischtennis

Saisonabschluss mit Remis und Niederlage für Tischtennisspieler aus Oberkollbach

Mit einem 8:8 Unentschieden gegen die Zweitvertretung aus Bad Wildbad beendeten die Spieler des SVO die erste Saison in der Kreisliga B. Eine Woche zuvor musste man den Gästen aus Althengstett bei der 5:9 Niederlage die Punkte überlassen. Mit Platz 7, gleichbedeutend mit dem Klassenerhalt, sind die Spieler und Verantwortlichen...
Weiterlesen
Laufteam

SV Oberkollbach mit 4 Top-Platzierungen beim 8. Riedlauf in Merklingen

Nieselregen, 8 Grad und windig. Das waren die Bedingungen beim ersten von 6 Wertungsläufen der Schönbuch-Cup-Serie. Der Riedlauf führt auf Schotter- und Asphaltwegen über 2 Runden durch das Merklinger Naturschutzgebiet. Der Veranstalter konnte beim Hauptlauf über 10 km insgesamt 166 Finisher zählen. (mehr …)
Weiterlesen
1 8 9 10 11 12 13